Russisch Orthodoxe Kirchengemeinde in Würzburg
Deutsch Русский

Schulischer Religionsunterricht

Der Religionsunterricht ist nach den Vorgaben der Verfassung des Freistaates Bayern an den bayerischen Schulen ordentliches Lehrfach und wird in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der betreffenden Religionsgemeinschaften erteilt (Art. 136 Abs. 2 BV).

Den Kindern unserer Gemeinde wird das Schulfach "Orthodoxe Religionslehre" erteilt. Dieser Unterricht wird von allen bayerischen Mittel-, Realschulen und Gymnasien  anerkannt. Der Unterricht findet auf der außerschulischen Basis statt und wird im Gemeindehaus in der Zellerstr. 45 abgehalten. Die Eltern, die ihre Kinder zum orthodoxen Religionsunterricht anmelden möchten, sollen zu Beginn des Schuljahres eine schriftliche Anmeldung an die Schulleitung richten. Verantwortlich für den Religionsunterricht ist Frau Sofia Khorobrykh.

 

AKTUELLE UNTERRICHTSTERMINE

Für die Kinder im Vorschulalter findet regelmässig eine Begegnung in unserem Gemeindehaus statt.

 

◊ Hier finden Sie aktuelle Termine.

Krabbelgruppe

Inhaltlicher Ablauf :

- gemeinsames Gebet
- Begrüßung durch den Marienkäfer
- Spiele, Kinderlieder, Tanz im Morgenkreis
- verschiedene Theaterspiele (Märchen und Kindergeschichten)
- Kaffee und Kuchen mit Beteiligung der Eltern (dabei wird jeweils eine Vita eines orthodoxen Heiligen erzählt)

◊ Hier finden Sie den Plan unserer Treffen

Alle Eltern mit den Kleinen sind herzlich willkommen! 

 

 

Russische Orthodoxe Kirche - Moskauer Patriarchat - Berliner Eparchie || ©2014